Aktuelle Nachrichten

Sch├╝lerjahreskonzert der Musikschule Lauffen a.N. und Umgebung in der Wilhelm-Widmaier-Halle

Mit einem Prelude aus „Te Deum“ von M.A. Charpentier erfolgte durch das Vororchester unter der Leitung von Attila Deés ein toller Auftakt zum Jahreskonzert der Musikschule. Der Schulleiter, Thomas Conrad, konnte nahezu 200 Gäste, Eltern und Großeltern in der Wilhelm-Widmaier-Halle in Pfaffenhofen begrüßen. Bei dieser sonntäglichen Matinee konnte unter anderem die Violine der Suzuki-Gruppe unter der Leitung von Kirsten-Imke Jensen-Huang und das Gitarrenensemble unter der Leitung von Matthias Weber ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Hervorragend war auch die Trompetendarbietung von Jakob Döhl, Damaris Reber, Henri Münzing und Henri Koch. Einen besonderen Ohrenschmaus war das extra für dieses Konzert zusammengestellte große Querflötenensemble unter der Leitung von Lena Wehle.

 

Die „Jugend-musiziert-Teilnehmer“ der Musikschule erhielten aus den Händen von Bürgermeister Dieter Böhringer ihre Urkunden und ein kleines Präsent des Zweckverbandes „Jugend Musikschule Lauffen und Umgebung“. In diesem Zweckverband sind 10 Gemeinden von Neckartal bis ins Obere Zabergäu zusammengeschlossen und tragen diese Musikschule gemeinsam als Schulträger.