ARCHIV: Aktuelle Nachrichten

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Erste Bauarbeiten im Zuge der Umgehungsstra├če L 1103
22.5.2020 - 29.5.2020

Mit dem Abbruch des Gebäudes Nr. 43 an der Kreuzung Maulbronner-, Süd- und Strombergstraße beginnt das Land Baden-Württemberg, vertreten durch das Regierungspräsidium Stuttgart, mit den ersten Bauarbeiten für die Umgehungsstraße der Landesstraße L1103. Der Planfeststellungsbeschluss für die Ortsumgehung Pfaffenhofen-Güglingen wurde am 31. März 2017 vom Regierungspräsidenten unterschrieben. Mehrere Petitionen wurden nach diesem Beschluss vom Landtag Baden-Württemberg abschlägig entschieden. Einige Klagen wurden im Laufe der Jahre zurückgenommen. Die seit der Planfeststellung angelaufenen Grunderwerbe für die neue Straße sind relativ kurz vor der Vollendung. Zumindest können nach dem jetzigen Stand die CEF-(Umwelt-) Maßnahmen noch in diesem Jahr begonnen werden. Mit dem Brückenbauwerk für den Feld- u. Radweg zwischen Güglingen und Pfaffenhofen wird wahrscheinlich eine weitere Baumaßnahme in diesem Jahr in Angriff genommen.

Auf dem für die Umgehungsstraße nicht benötigten restlichen Areal der Maulbronner Straße 43 in Pfaffenhofen soll nach einem vorhabensbezogenen Bebauungsplan aus dem Jahr 2013 eine Tankstelle errichtet werden. Der Eigentümer, eine Investorengruppe, ist derzeit mit entsprechenden Betreibern in Verhandlung.