News & Aktuelles

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Fried, Milanka | 14.01.2022

Aktuelles aus der Verwaltung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich hoffe, Sie alle sind gut in das neue Jahr gestartet. Für 2022 wünsche ich Ihnen viel Glück, Erfolg, Freude und Zuversicht, vor allem natürlich Gesundheit.

Zum Thema Gesundheit haben wir in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Heilbronn und der Stadt Güglingen einen Impftermin an diesem Sonntag, den 16.01.2022 bei uns in der Wilhelm-Widmaier-Halle organisiert. Bereits seit 3. Januar können Anmeldungen zum Impfen beim Rathaus beziehungsweise über die Homepages der Stadt Güglingen und der Gemeinde Pfaffenhofen vorgenommen werden. Am 3. Januar wurden wir förmlich mit Anmeldungen überrannt. Wir freuen uns sehr, dass die Aktion so gut angenommen wird. Derzeit haben wir noch einige Termine für den Sonntag frei, schauen Sie auf unsere Homepage und sagen Sie es in Ihrem Bekanntenkreis weiter. Geimpft wird mit Johnson & Johnson, Moderna und Biontech/Pfizer. Es sind sowohl Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen möglich. Sollten Sie einen Termin gebucht haben, bringen Sie bitte Ihren Impfausweis, eine FFP2-Maske, sowie einen Kugelschreiber mit. Ebenso finden Sie alle Unterlagen schon vorab zum ausfüllen und ausdrucken, sowie weitere Informationen auf unserer Homepage. Ein Dank an dieser Stelle an alle Unterstützer dieser Aktion, auch an die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Pfaffenhofen, die mir ihre Hilfe für den kommenden Sonntag beim Aufbau, Abbau und der Durchführung der Aktion zugesagt haben.

Kurz vor den Weihnachtsferien hat unser Team vom Bauhof das langersehnte neue Spielgerät im Garten der Kindertagesstätte Strombergzwerge aufgebaut. Nach gefühlt unendlich langer Lieferzeit, das Spielgerät wurde bereits im Sommer bestellt, können die Kinder nun endlich den neuen Kletterturm mit Rutsche besteigen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß. Diesen neuen Kletterturm haben wir unter anderem auch mit den Spenden der vergangenen Monate für unsere Kindergärten mitfinanziert. Daher auch ein herzlicher Dank an alle Spenderinnen und Spender, die unsere Gemeinde mit Ihren Spenden bedenken.

 

 

Diese Woche bekam ich die Meldung der Deutschen GigaNetz, dass wir in Pfaffenhofen derzeit eine Vermarktungsquote von 24% erreicht haben. Wir haben nun noch 4 Wochen Zeit um die fehlenden 11 % zu erreichen, die nötig sind, damit das Projekt bei uns umgesetzt werden kann. Diese Investition ist eine Investition in die Zukunft. Ihren Anschluss können Sie online buchen oder im Shop in der Maulbronner Straße, wo Sie auch eine Beratung erhalten können. Ich hoffe, dass ich bald an dieser Stelle verkünden kann, dass wir die nötigen 35% erreicht haben, damit wir das schnelle Glasfasernetz für alle Straßen von Pfaffenhofen, Weiler und auch im Rodbachhof erhalten.

Ich möchte auch in diesem Monat wieder eine Telefonsprechstunde anbieten, diese soll am Donnerstag, 20.01.2022 ab 16 Uhr stattfinden. Für die Telefonsprechstunde können Sie sich unter folgender Telefonnummer anmelden: 07046/96200 oder schreiben Sie eine Mail an bma@pfaffenhofen-wuertt.de . Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, sowie Ihr Anliegen an, ich rufe Sie dann am 20.01.22 ab 16 Uhr zurück. Ein Bürgerspaziergang soll dann wieder folgen, wenn wir die weitere Entwicklung und die Auswirkungen der neuen Virusvariante in der Corona-Pandemie besser absehen können.

 

Herzlichst Ihre